Manipulation

Werden nicht relevante Webseiten auf die erste Ergebnisseite einer Suchmaschine gebracht, spricht man von Suchmaschinen-Spamming. Suchmaschinen-Spamming verstößt gegen die Regeln der Suchmaschinen.

Bei einer Methode der Manipulation werden speziell für Suchmaschinen optimierte Textseiten erstellt, bei deren Anklicken auf eine andere Website umgeleitet wird. Hierbei handelt es sich um sogenannte Brückenseiten, was gegen die Regeln der Suchmaschinenbetreiber verstößt.

Eine Variante ist das Erstellen von Schattendomains, bei denen die Weiterleitung auf besondere Domains erfolgt, deren möglichen Ausschluss von den Suchergebnissen des Suchmaschinenbetreibers hingenommen wird.

Buy now